Stichwortsuche

Unternehmer Martin Ho lädt zum ReOpening des DOTS in Mariahilf

ID: LCG16386 | 12.10.2016 | Kunde: DOTS Group | Ressort: Chronik Österreich | AVISO

DOTS Est Header © DOTS Est

11 Jahre DOTS, Redesign des Interieurs, Rebranding als DOTS Establishment und ein neuer Küchenchef geben Anlass zum Feiern: Martin Ho lädt am Montag, den 17. Oktober 2016, um 20.00 Uhr zum ReOpening des DOTS in Mariahilf. Wiens High Society und treue Stammkunden haben sich bereits angekündigt.

Wien (LCG) – „#changeawinningteam“, also „immer am Ball bleiben“, so lautet Martin Ho’s Credo, denn ist ein Projekt abgeschlossen folgt schon das Nächste: Elf Jahre nach der Eröffnung des DOTS experimental sushi, mit dem die Erfolgsgeschichte der DOTS Group begonnen hat, positioniert Unternehmer Martin Ho sein Stammhaus als DOTS Establishment in Wien Mariahilf neu. Der älteste Teil des Lokals, der seit 2009 in cleanem Weiß erstrahlte, erhielt von MuMu-Designer Alexander Riegler einen vollkommen neuen Look, der an New Yorker Boutiquehotels erinnert. Das neue Design stellt den Bezug zur neuen Küchenlinie her für dessen Konzeption ab jetzt Walter Piller, ein junger Küchenchef mit internationaler Erfahrung, verantwortlich zeichnet. Der erst 22-jährige Chef blickt auf Stationen im Grand Hotel Wien, im Frankfurter Restaurant Silk im Cocoon Club bei Mario Lohninger, im Steirereck, als Commis de Cuisine in der Villa Joya unter Dieter Koschina, als Chef de Parie im Schlosshotel Dürnstein und im Kristiana Leche sowie im Corbaci zurück. Neben der Weiterentwicklung der experimentellen Sushi- und Makikreationen hat sich Piller neuen Signature-Gerichten verschrieben, mit denen er die österreichisch-asiatische Küche neu interpretieren möchte.

Prominente Gäste feiern die neue DOTS-Ära

In Anwesenheit von Star DJ RICHIE HAWTIN, der als exklusiver Partner seinen ENTER.Sake präsentieren wird, haben sich auf Einladung von Unternehmer Martin Ho unter anderem Life Ball-Organisator Gery Keszler, Sängerin und Schauspielerin Zoe Straub mit Vater und Manager Christof Straub, der Verleger Nikolaus Brandstätter, Schauspielerin Michou Friesz, ProSiebenSat.1 PULS 4-Chef Markus Breitenecker, Herausgeber Rainer Nowak, Netzwerker Ali Rahimi, ORF-Manager Franz Prenner, Werber Rudi Kobza und Kobza Media-Manager und Lobbyist Niko Pelinka, Juwelier Niki Schullin, die Moderatoren Miriam Hie, Andreas Moravec, Michael Gigerl, Sasa Schwarzjirg und Ferry Ptacek, Beachvolleyballer Clemens Doppler, die Herausgeber Wolfgang Fellner und Niki Fellner, Stadthalle Wien-Direktor Wolfgang Fischer, Kabarettist Christoph Fälbl, Rennsportlegende Dieter Quester, Designerin Niko Fechter sowie Bruder und Masters of Dirt-Boss Georg Fechter, Musikproduzent Thomas Rabitsch, die Künstler Raoul Haspel und Petra von Kazinyan, Filmproduzent und Regisseur Franz Novotny, die Designer Marcos Valenzuela, Thomas Kirchgrabner und Anelia Pschev, Serviceplan-Boss André Felker, Pop-Pate Mario Rossori, Ex-Adoro-Star und Opernsänger Laszlo Maleczky, die Galeristen Ernst Hilger und Gerald Hartinger, die Unternehmer Alexander Rothmund und Kurt Mann, die Juristen Nikolaus Rast, Gertraud Gürtler und Adrian Hollaender, Möbelhersteller Percy Thonet, Politiker Raphael Sternfeld (S), Volksbank Wien-Direktor Wolfgang Layr, die Gastronomen Fabio Giacobello (Fabios), Paul Kolarik (Schweizerhaus), Ilan Molcho (Neni), Alain Weissgerber mit Gattin Barbara Eselböck (Taubenkobel) und Mario Minar (Rochus), Almdudler-Spross Lara Klein, Verlegerin Ekaterina Mucha, Architekt Alexander Serda, Jung von Matt/Donau-Boss Josef Koinig sowie Springer & Jacoby-Boss Ralf Kober, Immobilienunternehmer Erwin Soravia, Clinique-Marketing Managerin Nicola Lederer, NÖ Kulturwirtschaft-Direktor Paul A. Gessl, Styria-Manager Martin Distl, Radiomoderatorin Romana Nachbauer, Stargeigerin und Model Celine Roscheck, Modelmacherin Roberta Manganelli, Augarten Museums-Direktorin Marina Yolbulur-Nissim, Starchoreograph Alamande Belfor, XXXLutz-Werbegesicht und Jungschauspielerin Chiara Pisati, Musiker Andy Lee Lang, Pernod Ricard Austria Premium-Salesmanager Gert Weihsmann, Model Anna Huber, Schnapsbrenner Hans Reisetbauer, Societygräfin Eva Walderdorff, Winzer Vincent Bründlmayer, Kreativ-Allrounderin Laura Karasinski, Eventorganisatorin Liliana Klein, die Vienna Fashionweek-Organisatoren Elvyra Geyer und Zigi Mueller-Matyas, Adels-Spross und ANTM (2015) Tassilo Herberstein, DocLX-Gründer Alexander Knechtsberger, Societylady Andrea Buday, Hemdenmacher Nicolas Venturini, Unternehmer Stefan Miklauz, NIKI-Marketingleiterin Milene Platzer, Immobilien-Unternehmer Markus Plech, Agenturchef Mario Soldo, Digital-Entrepreneur Lorenz Edtmayer, Austrocontrol-Sprecher Markus Pohanka, Immobilien-Expertin Vera Skala sowie Werber und Möbeldesigner Christian Satek zum ReOpening des DOTS Establishment angekündigt.

Über die DOTS Group

Seit 2005 setzt die DOTS Group von Unternehmer Martin Ho in Wien mit Restaurant- und Clubbetrieben einzigartige Akzente. Der Erfolg der Unternehmensgruppe mit rund 300 Mitarbeitern beruht auf kreativen Sushi- und Makikreationen, die seit 2005 im Stammhaus auf der Mariahilferstraße serviert werden. Heute umfasst die DOTS Group mit dem DOTS Establishment und dem DOTS im Brunnerhof zwei Restaurants, die zwei Clubs VIE i PEE und Pratersauna, eine Kunstgalerie (HO GALLERY), ein Café (YOSHI das.CAFÉ), einen Memberclub, den Beach-Club SAUNA STRAND KLUB sowie das Golfmagazin Perfect Eagle. Zudem hält sie Beteiligungen an Start-ups wie dem Modelabel Gregor Pirouzi Swimwear. 2013 publizierte Ho das Kochbuch „DOTS Cooking“ und seit 2015 beliefert die Gruppe unter der Marke „DOTS Cooking“ die Handelskette SPAR. Weitere Informationen auf http://www.dotsgroup.eu.
 


ReOpening DOTS Establishment

Datum:    Montag, 17. Oktober 2016
Uhrzeit:  20:00 Uhr
Eintritt: Guestlist Only!
Adresse:  1060 Wien, Mariahilfer Straße 103
Lageplan: https://goo.gl/maps/3pxoZNUbDTz
Website:  http://dotsgroup.eu
Facebook: https://www.facebook.com/dotsvienna


+++ AKKREDITIERUNG +++
Wir ersuchen um Akkreditierung auf http://www.einladung.cc/leisure/dotsestablishment.

+++ COMPLIANCE HINWEIS +++
Transparenz ist uns wichtig! Durch Ihre Anmeldung gehen wir davon aus, dass Sie den Termin im Rahmen Ihrer journalistischen Tätigkeit bzw. Ihrer Repräsentationsaufgaben und in Übereinstimmung mit den für Sie gültigen Compliance-Richtlinien wahrnehmen.

+++ BILDMATERIAL +++
Das Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung. Weiteres Bild- und Informationsmaterial im Pressebereich unserer Website auf http://www.leisure.at. (Schluss)

zurück zur Übersicht