Stichwortsuche

X-Jam im Höhenflug: 10.000 Absolventen feiern den Sommer ihres Lebens in Kroatien – BILD/VIDEO

ID: LCG19234 | 27.06.2019 | Kunde: DocLX Holding | Ressort: Chronik Ausland | Presseinformation

X-Jam 2019 © DocLX Holding

Europas größte Maturareise ist seit Montag in vollem Gange. Über 10.000 Absolventen aus Österreich und Deutschland feiern zwei Wochen lang ihren Abschluss im kroatischen Porec.

Bilder zur Meldung in der Mediendatenbank: © DocLX Holding

Video zur Meldung auf https://www.youtube.com/watch?v=bwLXQfKYysA

Porec/Wien (LCG) – Auf der 600.000 Quadratmeter großen und exklusiv für Europas größte Maturareise gemieteten Halbinsel Lanterna im VALAMAR-Resort an der kroatischen Riviera sind dieses Jahr über 10.000 Absolventen in großer Feierlaune nach dem wohlverdienten Ende ihrer schulischen Laufbahn. Die Event-Maturareise X-Jam Croatia erfreut sich jedes Jahr über neue Rekordbuchungszahlen und DocLX-Mastermind und X-Jam-Initiator Alexander Knechtsberger ist mit der Entwicklung mehr als zufrieden. Für kommendes Jahr ist die erste X-Jam-Woche jetzt schon bereits vollkommen ausgebucht.

„Jedes Jahr investieren wir nicht nur mehr als 2,5 Millionen Euro, um den X-Jam Teilnehmern zwei Wochen lang ein vielfältiges Programm mit erstklassiger Unterhaltung, bester Qualität und hoher Sicherheit zu bieten. Wir arbeiten mit vollem Herzblut an Europas größter Maturareise und holen uns mit dem Jugend Trend Monitor, Österreichs größter Jugendstudie, immer die neuen Trends, wie die Jugend tickt. Damit ist X-Jam am Puls der Zeit und entwickelt sich jedes Jahr weiter“, freut sich Knechtsberger.

Event-Maturareise ganz nach dem Geschmack der Millennials

Mit mehr als 350 Mitarbeitern, die für das Rundum-Wohlbefinden der feierenden X-Jam-Gäste sorgen, reist die DocLX-Crew bereits das dritte Jahr in Folge in das kroatische Porec. Nach der kürzlich erfolgten Übernahme des Segel-Maturareise-Anbieters TURNON sticht DocLX 2020 erstmals mit einer eigenen Boots-Flotte in See. Das Konzept liegt bei den Absolventen voll im Trend, die auf Individualismus setzen und trotzdem gemeinsam mit Gleichgesinnten feiern wollen. Auch bei X-Jam kommt das maritime Erlebnis nicht zu kurz: Die Absolventen können spezielle Tagestörns auf Segelyachten buchen oder mit dem „Bacardi Read Pearl“-Partyboot in See stechen und unvergessliche Momente am Meer erleben.

Für die diesjährige Event-Produktion schöpft Knechtsbergers X-Jam-Crew aus dem vollen: Die 10.000 Teilnehmer bei Europas größter Maturareise erwartet heuer als Hauptbühne ein Original-Piratenschiff, das mit sehr viel Liebe zum Detail umgesetzt wurde und der Eyecatcher auf der Halbinsel Lanterna ist, bei dem ausgelassen zu feinen DJ-Sounds gefeiert wird. Für die Stagedesign setzt man auch auf die Erfahrungen aus dem auch von DocLX veranstalteten international renommierten Lighthouse Festival, das ebenfalls auf der Halbinsel Lanterna jeweils im Mai stattfindet..

Individualismus als Erfolgskonzept

„Der Umstand, dass wir nun seit vielen Jahren mit X-Jam und dem Lighthouse Festival 100.000 Nächtigungen pro Jahr auf die VALAMAR-Halbinsel bringen und damit zu einem sehr großen touristischen Player hier in Istrien geworden sind, freut mich speziell. Ich arbeite bereits an weiteren Konzepten, um hier noch weitere Produkte zu etablieren“, meint Knechtsberger.

Mit über 300.000 Nächtigungen in den letzten drei Jahren spricht das DocLX-Konzept für sich und sorgt bereits jetzt schon für volle Begeisterung bei den Absolventen. Die X-Jam-Gäste haben nicht nur die Wahl ihre Anreise mit eigenen Auto, Partybus oder Flugzeug individuell zu gestalten, sondern können auch bei der Unterunft zwischen der Basic-Variante( 2-Sterne) um nur 599 Euro pro Woche, Supreme( 3-Sterne) um 699 Euro oder der Luxus-Variante Premium ab 799 Euro im 4-Sterne-Hotel oder exklusiver Villa wählen.

Auch das Programm können sich die Absolventen ganz nach ihren individuellen Vorlieben zusammenstellen: ob privat buchbarer Tages-Segeltörn oder Erkundungstour der naheliegenden Städte. Wer seine Zeit lieber auf der exklusiv gemieteten Halbinsel verbringt, kann zwischen 15 (!) Floors und Musikrichtungen wählen, die für jeden Geschmack etwas bereit halten. Für Nervenkitzel pur sorgen jedes Jahr die Red-Bull-X-Fighters, die die Absolventen mit ihren atemberaubenden Stunts in der Marina des VALAMAR-Areals in Staunen versetzen.

Über DocLX Holding

DocLX Holding ist Österreichs größte Full-Service-Agentur für B2C- und B2B-Events, Incentives, Festivals, Eventreisen und City-Card-Solutions mit Schwerpunkt auf Digitalisierung. Als strategischer Partner des WienTourismus verantwortet die Unternehmensgruppe den Vertrieb der Vienna City Card, Österreichs erfolgreichster Gästekarte. DocLX bietet eine europaweite digitale Systemlösung für City- und Region-Karten-Betreiber an. Zu den wichtigsten Eventproduktionen zählen X-Jam, Europas größte Event-Maturareise, die Segel-Maturareise TURNON, das Lighthouse Festival in Kroatien und Südafrika, das Electronic Sports Festival und die Vermarktung des Erzbergrodeos. DocLX wurde 1991 von Alexander Knechtsberger gegründet, ist Mitglied im Event Marketing Board Austria (EMBA) und wurde mehrfach mit dem Austrian Event Award ausgezeichnet. Zur DocLX Holding mit Sitz im Wiener Innenstadtpalais Schönburg-Batthyány sind die Unternehmen DocLX Travel Events, DocLX Abistars mit Sitz in München (Deutschland), DocLX City Card Solutions, White Label Marketing und eSports Holding zugehörig. Die Unternehmensgruppe beschäftigt über 50 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen durchschnittlichen Jahresumsatz von 20 Millionen Euro. Weitere Informationen auf https://www.viennacitycard.at, http://palaisschoenborn-freyung.at und http://www.doclx-holding.com.

+++ BILDMATERIAL +++
Das Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung. Weiteres Bild- und Informationsmaterial im Pressebereich auf https://www.leisure.at. (Schluss)

zurück zur Übersicht