Stichwortsuche

Noch mehr Kreativität für Oberösterreich – BILD

ID: LCG19271 | 08.08.2019 | Kunde: Creativ Club Austria | Ressort: Wirtschaft Österreich | Presseinformation

Creativ Club Austria startet Workshops in Oberösterreich © Karin Hackl

Creativ Club Austria und CREATIVE REGION Linz & Upper Austria starten neue Workshopreihe zur Stärkung der Kommunikations- und Kreativkompetenz.

Bilder zur Meldung in der Mediendatenbank: © Creativ Club Austria/Karin Hackl

Linz/Wien (LCG) – Rund um die Themen Content, Social Media Performance Marketing, Digital Storytelling, Ideengenerierung, Markenkommunikation und Medienarbeit starten der Creativ Club Austria und die CREATIVE REGION Linz & Upper Austria ein neues Weiterbildungsformat. Ab 17. Oktober 2019 vermitteln hochkarätige Brancheninsider aus der Kommunikationsbranche bei „FOKUS: KOMMUNIKATION“ in fünf ganztägigen Workshops Expertenwissen. Das Angebot richtet sich an Selbstständige sowie Mitarbeiter von Kommunikationsabteilungen und Agenturen. Die Workshops kosten jeweils 250 Euro (zzgl. USt und Eventbritegebühr) und inkludieren Snacks, Getränke und einen gemeinsamen Networking-Lunch. Zu den Vortragenden zählen Thomas Meyer (Toman+Meyer), Annabel Loebell und Grazia Nordberg (LOEBELL NORDBERG), Dieter Weidhofer (Unternehmens- und Kommunikationsberater), Sandra Reichl (Brands Consultancy & Business Transformation) sowie Michael Katzlberger und Claudia Pisch (TUNNEL23).

„Die neue Workshop-Reihe ‚FOKUS: KOMMUNIKATION‘ ist Teil der Bundesländerstrategie im Creativ Club Austria. Oberösterreich ist ein attraktiver Wirtschaftsraum, der auch der Kreativwirtschaft weitreichende Möglichkeiten bietet. Gemeinsam mit der CREATIVE REGION Linz & Upper Austria konnten wir ein vielseitiges Weiterbildungsangebot entwickeln, um die Kreativkompetenz in Oberösterreich zu stärken“, sagt Creativ-Club-Austria-Geschäftsführer Reinhard Schwarzinger. „Ein großes Dankeschön an jene Creativ-Club-Austria-Mitglieder, die bei dieser Workshopreihe als Speakerinnen und Speaker mit dabei sind und an das Team der CREATIVE REGION Linz & Upper Austria.“

„Die Workshopreihe ‚FOKUS: KOMMUNIKATION‘ wurde gemeinsam mit Persönlichkeiten aus Kommunikation und Design entwickelt und setzt dort an, wo zurzeit die größten Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten liegen. Es ist eine hochattraktive Reihe, für die wir mit dem Creativ Club Austria den bestmöglichen Partner gefunden haben“, meint Patrick Bartos, Geschäftsführer CREATIVE REGION Linz & Upper Austria.

Workshopreihe „FOKUS: KOMMUNIKATION“ startet im Oktober 2019

Die Wokshops sind ab sofort auf https://creativeregion.org buchbar. Insgesamt fünf Termine erwarten Interessenten zwischen Oktober 2019 und Jänner 2020.

  • 17. Oktober 2019: Social Media Advertising – mit Strategie zur besten Performance für deinen Content
  • 7. November 2019: Mit 360-Grad-Kommunikationsarbeit zu mehr medialer Präsenz – von klassischer Pressearbeit zum kreativen Medienhit
  • 21. November 2019: High-Performance-Kreativitätstraining für Profis aus Werbung und Marketing
  • 12. Dezember 2019: Better Branding – Better Business – Dein perfektes Marken-Positionierungs-Toolkit
  • 30. Jänner 2020: Storytelling and Content-Creation Reloaded – mit innovativen Strategien zur perfekten digitalen Kampagne

Über die CREATIVE REGION Linz & Upper Austria

Die CREATIVE REGION Linz & Upper Austria positioniert und etabliert Linz und Oberösterreich als Standort der Kreativwirtschaft. Sie berät und unterstützt die Akteure aus den Creative Industries vor Ort. Sie steht mit Beratungs-, Coaching- und Weiterbildungsangeboten zur Seite. Sie veranstaltet Networking-Initiativen und arbeitet aktiv an der Sichtbarkeit von Linz und Oberösterreich als Standort exzellenter kreativwirtschaftlicher Unternehmen. Weitere Informationen auf https://creativeregion.org.

Über den Creativ Club Austria

Seit seiner Gründung im Jahr 1972 ist der Creativ Club Austria das Sprachrohr und die Plattform der heimischen Kreativbranche. Mit der CCA-Venus veranstaltet er den wichtigsten Kreativ-Award des Landes, der Leistungen sichtbar macht und im Dialog mit der gesamten Branche Standards definiert. Zahlreiche CCA-Venus-Sieger wurden mit ihren Arbeiten in der Vergangenheit bei weltweit relevanten Awards wie Cannes Lions International Festival of Creativity, eurobest Festival of European Creativity, ADCE European Creativity Festival, Clio oder Golden Drum Festival ausgezeichnet und zeugen von der Leistungsfähigkeit der österreichischen Kreativszene. Seit 2016 veranstaltet der Creativ Club Austria in Zusammenarbeit mit der ORF-Enterprise als Festivalrepräsentanz die Young Lions Competition Austria für das Cannes Lions International Festival of Creativity und fördert damit den heimischen Nachwuchs im globalen Wettbewerb. Der Creativ Club Austria bietet seinen über 220 Mitgliedern durch Workshops, Seminare, Veranstaltungen und internationalen Austausch Mehrwert und Vernetzungsmöglichkeiten innerhalb der Branche. Der Creativ Club Austria ist nationaler Partner des Art Directors Club of Europe. Als Sprecher des Vorstands fungiert Alexander Hofmann (VMLY&R) mit seiner Stellvertreterin Helena Luczynski (Frau Text), die Geschäftsführung hat Reinhard Schwarzinger inne. Weitere Informationen auf http://www.creativclub.at.

+++ BILDMATERIAL +++
Das Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung. Weiteres Bild- und Informationsmaterial im Pressebereich auf https://www.leisure.at. (Schluss)

zurück zur Übersicht