Stichwortsuche

Falstaff zeichnet die besten Cocktail- und Weinbars aus – BILD

ID: LCG21414 | 29.10.2021 | Kunde: Falstaff | Ressort: Chronik Österreich | AVISO

Isabella Lombardo vom Wiener „Lvdwig“ ist Barkeeperin des Jahres 2021 © Falstaff/Mila Zytka

„Falstaff Cocktail- & Weinbar Guide 2022“ wird am 2. November 2021 in Wien vorgestellt. Über 1.000 Empfehlungen für gepflegte Drinks zu späterer Stunde in Österreich, Deutschland und der Schweiz finden sich im neuen Kompendium für Nachtschwärmer. Preisträger werden im Palais Wertheim gewürdigt.

+++ SPERRFRIST FÜR DIE NACHBERICHTERSTATTUNG +++

Bitte beachten Sie die Sperrfrist für die Nachberichterstattung: Gesperrt für Printmedien bis Donnerstag, den 4. November 2021. Frei für Fernsehen, Radio und Digital-Medien.

Bilder zur Meldung in der Mediendatenbank: © Falstaff/Mila Zytka

Wien (LCG) – Die Familie der Cocktail- und Weinbars hat im letzten Jahr erfreulich viel Zuwachs bekommen. Zahlreiche etablierte Gastronomen nutzten die Zwangspause, um neue Konzepte zu realisieren, sich zu vergrößern oder gar neu zu erfinden. Welche Destinationen Nachtschwärmer in Deutschland, Österreich und der Schweiz unbedingt ansteuern sollten, verrät der neue „Falstaff Cocktail- & Weinbar Guide 2022“. Über 16.000 Bewertungen der genussaffinen Falstaff-Community geben auf 420 Seiten Orientierung zwischen After Work und Absacker.

„Die Dynamik in der Cocktail- und Weinbarszene ist beachtlich. In den letzten Monaten wurden die Drinks neu gemixt. Etliche Shooting-Stars finden sich neben etablierten Branchengrößen im neuen ‚Falstaff Cocktail- & Weinbar Guide‘, der 2022 zum Navigationsbesteck für die abendliche Genuss-Kreuzfahrt gehört“, kündigt Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam an.

Ob die Vorjahressieger ihre Plätze verteidigen konnten oder neuen Ausgezeichneten weichen müssen, wird sich am Dienstagabend herausstellen, wenn die Besten der Besten im Wiener Palais Wertheim in insgesamt 16 nationalen Kategorien und vier länderübergreifenden Sonderkategorien ausgezeichnet werden.

Die Kategorien der Weinbars

  • Klassische Weinbar
  • Weinbar in einer Vinothek
  • Weinrestaurant/-bistro
  • Neueröffnung des Jahres
  • Sonderpreis Special Selection

Die Kategorien der Cocktailbars

  • American Bar
  • Hotelbar
  • Restaurantbar
  • Bar-Juwel
  • Neueröffnung des Jahres
  • Barteam des Jahres
  • Barfrau des Jahres
  • Bartender des Jahres
  • Gastgeber des Jahres
  • Rookie-Bartender des Jahres
  • Innovativster Bartender des Jahres

Die Sonderkategorien des „Falstaff Cocktail- & Weinbar Guide 2022“

  • Sonderpreis Barkultur
  • Cocktail des Jahres
  • Champagnercocktail des Jahres
  • Spirituose des Jahres

Der „Falstaff Cocktail- & Weinbar Guide 2022“ ist ab 2. November 2021 im Falstaff-Shop um 9,90 Euro erhältlich. Weitere Informationen auf falstaff.com

Über Falstaff

Falstaff ist mit einer Auflage von rund 142.000 Stück das größte Magazin für kulinarischen Lifestyle im deutschsprachigen Raum. Falstaff.at ist das reichweitenstärkste Wein- und Genussportal Österreichs und verzeichnet pro Monat rund 800.000 Besuche und rund 2,5 Millionen Seitenaufrufe laut Österreichischer Web Analyse. Die Falstaff-Genussdatenbank umfasst über 139.000 Weine mit Bewertungen, 20.000 Restaurants, 2.700 Hotels, 1.000 Cafés, die besten Wein- und Cocktailbars Österreichs und über 2.000 Vinotheken. Auch auf dem Social-Media-Sektor ist Falstaff führend und kann auf eine lebendige Community mit über 150.000 Facebook-Freunden sowie 95.000 Instagram-Followern verweisen. Weitere Informationen auf falstaff.com


----------
Präsentation: Falstaff Cocktail- & Weinbar Guide 2022
----------

Datum:    Dienstag, 2. November 2021
Uhrzeit:  17.00 Uhr
Ort:      Palais Wertheim
Adresse:  1010 Wien, Canovagasse 1
Lageplan: goo.gl/maps/qBifMxt5H5xnuS7F7
Website:  falstaff.com

+++ AKKREDITIERUNG UND COVID-19-HINWEIS +++
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist ausschließlich nach vorheriger Anmeldung auf leisure.at/anmeldung möglich. Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung gemäß Verordnung der österreichischen Bundesregierung unter Einhaltung der 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) stattfindet und weisen Sie die entsprechenden behördlichen Zertifikate sowie einen amtlichen Lichtbildausweis am Eingang vor.

+++ COMPLIANCE HINWEIS +++
Transparenz ist uns wichtig! Durch Ihre Anmeldung gehen wir davon aus, dass Sie den Termin im Rahmen Ihrer journalistischen Tätigkeit bzw. Ihrer Repräsentationsaufgaben und in Übereinstimmung mit den für Sie gültigen Compliance-Richtlinien wahrnehmen.

+++ BILDMATERIAL +++
Das Bildmaterial steht zur honorarfreien Verwendung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung. Weiteres Bild- und Informationsmaterial im Pressebereich auf leisure.at (Schluss)

zurück zur Übersicht