Stichwortsuche

Prominente Läufer glänzen bei der nächtlichen Ringumrundung – BILD

ID: LCG13349 | 25.09.2014 | Kunde: echo medienhaus | Ressort: Chronik Österreich | Presseinformation

Hannes Menitz und Fadi Merza beim Warm-up zum erste bank vienna night run © Christian Jobst

20.000 Läufer werden am kommenden Dienstag beim erste bank vienna night run für einen neuen Teilnehmerrekord sorgen. Darunter auch zahlreiche Prominente, die sich in den Dienst der guten Sache stellen. Lemawork Ketema, Gewinner der ersten Auflage des weltweiten Charity-Laufs „Wings for Life – World Run“, startet in Wien.

Bilder zur Meldung unter http://presse.leisuregroup.at/echo/nightrun2013/fotos_20131001

Wien (LCG) – „Unsere prominenten Unterstützer tragen viel zum Glanz bei, den der erste bank vienna night run alljährlich verstrahlt. Gemeinsam mit ihnen setzen wir ein leuchtendes Zeichen für das gelebte Miteinander“, freut sich Veranstalter Hannes Menitz von msm sportmedia marketing auf die achte Auflage des erste bank vienna night run am kommenden Dienstag. Auf der fünf Kilometer langen Strecke rund um die historische Prachtstraße werden nicht nur rekordverdächtige 20.000 Teilnehmer an den Start gehen, die mit ihrem Startgeld in Summe 120.000 Euro für die österreichische Hilfsaktion LICHT FÜR DIE WELT spenden werden. Auch zahlreiche Prominente stellen sich in den Dienst der guten Sache und zeigen sich von ihrer sportlichen Seite. Im prominenten Starterfeld sind unter anderem LICHT FÜR DIE WELT Goodwill Ambassador Chris Lohner, ORF Dancing Star Biko Botowamungo, Spitzenläufer Michael Buchleitner, Paralympics-Rennrollstuhlfahrer Thomas Geierspichler, Servus TV-Moderatorin Miriam Hie, Bestseller-Autorin Vea Kaiser, Model Cedric Mayer, Thai-Boxer Fadi Merza, Kabarettistin Angelika Niedetzky, Paralympics-Schwimmer Andreas Onea, Austria Wien-Fußballer Manuel Ortlechner, Sänger Lukas Plöchl, Austria’s Next Top Model-Kandidatin Sonja Plöchl, ORF-Sportmoderator Oliver Polzer, Money Maker Alexander Rüdiger, CROMA-Kommunikator Oliver Stamm sowie Profi-Tänzerin Roswitha Wieland zu finden. Den Startschuss zum diesjährigen erste bank vienna night run wird Sozialminister Rudolf Hundstorfer (S) geben.

Zwtl.: Gemeinsames Warm-up mit Fitnessexperten Roman Daucher

Auf ihren Start beim achten erste bank vienna night run bereiten sich die prominenten Teilnehmer am 30. September 2014 bereits ab 18.00 Uhr vor dem LICHT FÜR DIE WELT-Zelt gemeinsam mit Fitnessexperten Roman Daucher am Heldenplatz vor. Gestartet wird dann pünktlich um 20.00 Uhr auf der Start-Ziel-Geraden vor dem Heldenplatz, von wo aus es im Uhrzeigersinn rund um die Ringstraße geht.

Zwtl.: Rekord-Athleten am Start

Für Bestzeiten bei der nächtlichen Ringumrundung werden auch drei internationale Spitzenläufer sorgen, die eigens für den erste bank vienna night run nach Wien anreisen. Aus Deutschland wird Regina Vollbrecht starten, die aktuell den Weltrekord im Blindenmarathon für Damen hält. Der Kenianer Henry Wanjoyke hält nicht nur den aktuellen Weltrekord im Blindenmarathon, sondern holte auch bei den Paralympics mehrfach Gold. Der taubblinde Marathonläufer James Clarke aus Großbritannien tritt mit dem Ziel an, Gold zu gewinnen. Der vom Usher-Syndrom betroffene Sportler möchte auf verschiedenen Distanzen 100 Goldmedaillen gewinnen, bevor ihn seine Krankheit vollends erblinden lässt; 59 Medaillen hat er bereits. Ebenso an den Start geht Lemawork Ketema, der gerade in einem packenden Finish die erste Auflage des weltweiten Charity-Laufs „Wings for Life – World Run“ für sich entscheiden konnte. Nach knapp fünf Stunden siegte er mit einem großartigen Sprint nach einer Laufleistung von 78,58 Kilometern gegen seinen direkten Konkurrenten aus der Ukraine. Im Fernduell gegen seinen chilenischen Gegner entschieden schlussendlich nur 90 Meter.

Zwtl.: Über LICHT FÜR DIE WELT

LICHT FÜR DIE WELT - Christoffel Entwicklungszusammenarbeit ist eine international tätige österreichische Fachorganisation, die sich für nachhaltig wirksame Hilfsprojekte in Afrika, Asien, Lateinamerika und Südosteuropa für blinde und anders behinderte Menschen einsetzt. Arbeitsschwerpunkte sind die Prävention und Heilung von Blindheit und die Rehabilitation von blinden und anders behinderten Menschen. Im Jahr 2013 konnte LICHT FÜR DIE WELT 71.792 behinderte Kinder rehabilitativ fördern und 50.790 Operationen am Grauen Star durchführen. Die Hilfe erreichte insgesamt 1.058.899 Menschen in den Armutsgebieten unserer Erde. Weitere Informationen unter http://www.licht-fuer-die-welt.at.

~
erste bank vienna night run

Datum:    Dienstag, 30. September 2014
Uhrzeit:  20.00 Uhr
Adresse:  1010 Wien, Heldenplatz
Lageplan: http://goo.gl/jKBvyM
Facebook: http://www.facebook.com/EBVNR
Website:  http://www.viennanightrun.at
~

+++ BILDMATERIAL +++
Das Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung. Weiteres Bild- und Informationsmaterial im Pressebereich unserer Website unter http://www.leisure.at. (Schluss)

zurück zur Übersicht