Stichwortsuche

Edles Schuhwerk und pompöse Kostüme beim Musikfestival Steyr – BILD

ID: LCG19268 | 05.08.2019 | Kunde: Musikfestival Steyr | Ressort: Kultur Österreich | Presseinformation

Martina Dorak © (G. Kriechbaum)

Genau drei Mal haben Musicalfans noch die Chance die Stars des Musicals Cabaret beim 25jährigen Jubiläum des Musikfestivals Steyr in atemberaubender Inszenierung auf der Open-Air-Bühne von Schloss Lamberg zu bewundern.

Bilder zur Meldung in der Mediendatenbank

Steyr (LCG) – Bis dato durfte sich das Musikfestival Steyr in seinem 25sten Jubiläumsjahr über einen großen Ansturm und hellauf begeisterte Zuschauer freuen. Genau drei Vorstellungen lang am Donnerstag, den 8., Freitag, den 9. sowie am Samstag, den 10. August 2019, jeweils um 20.30 Uhr, haben Kulturbegeisterte noch die Möglichkeit ein Stückchen Musikgeschichte im einzigartigen Open-Air-Ambiente des Schlossgrabens von Schloss Lamberg in Steyr live zu erleben. Das Musical Cabaret entführt seine Gäste in eine Welt aus Liebe und Intrigen in Zeiten des beginnenden Faschismus des Berlin der dreißiger Jahre.

„Wir schauen dem Ende der Jubiläumsspielsaison des Musikfestivals Steyr mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegen. Ganz herzlich möchte ich den Stars des Stücks für ihre beeindruckenden Performances auf der Bühne gratulieren und natürlich dem ganzen Team des Musikfestivals Steyr, ohne das dieses großartige Event gar nicht möglich wäre. Wir freuen uns nun auf die letzten drei Vorstellungen, bei denen wir noch einmal alles geben werden und hoffen, dass uns der Wettergott auch am Wochenende noch hold ist“, so Intendant Karl-Michael Ebner.

Pomp und Glanz unter freiem Sternenhimmel

In den Hauptrollen brillieren Ben Connor („Clifford Bradshaw“), Oliver Liebl („Ernst Ludwig“), Martina Dorak („Concierge“), Rebecca Soumagné („Sally Bowles“), Gabriele Deutsch (Fräulein Schneider), Marlene Kern (Fräulein Kost), KS Josef Luftensteiner (Herr Schultz) und Ewald Reiter (Zollbeamter). Die pompösen Kostüme des Ensembles, die für einen wahren Eyecatcher auf der Bühne sorgen, entwarf Caterina Visconti in Zusammenarbeit mit dem Landestheater Salzburg. Visconti arbeitete zuletzt an der Mailänder Scala und der Staatsoper Berlin. Gekonnt setzt sie auch die Füße der Stars mit eigens für die neun Vorstellungen angefertigten Maßschuhen der Ludwig Reiter Schuhmanufaktur aus Wien in Szene.

Letzte Tickets online erhältlich 

Restplätze für das Musical Cabaret sind online auf http://www.musikfestivalsteyr.at oder telefonisch beim Tourismusverband Steyr unter +43 7252 53229-0 erhältlich. 

Über das Musikfestival Steyr

Das Musikfestival Steyr geht von 20. Juli bis 10. August 2019 in die 25. Spielsaison und verwandelte den Schlossgraben von Schloss Lamberg im oberösterreichischen Steyr in rund zweimonatiger Aufbauarbeit zu einer der schönsten Open-Air Bühnen Österreichs. Neben erfolgreichen Opern- und Operettenproduktionen hat das Musikfestival Steyr in den vergangenen Jahren mehrfach bewiesen, dass es auch Musical „kann“ und sich mit Eigenproduktionen wie „Les Misérables“, „My Fair Lady“, „Evita“, „West Side Story“ oder „Chicago“ einen verdienten Spitzenplatz in der heimischen Musicalszene erspielt. Neben der jährlichen Eigenproduktion wartet das Musikfestival Steyr jährlich mit dem Kindertheater, dem Kinder-Workshop sowie mit dem Kino unter Sternenhimmel mit einem abwechslungsreichen Programm für Groß und Klein auf. Weitere Informationen auf http://www.musikfestivalsteyr.at.

+++ BILDMATERIAL +++
Das Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung. Weiteres Bild- und Informationsmaterial im Pressebereich auf https://www.leisure.at. (Schluss)

zurück zur Übersicht