Stichwortsuche

Cannes Lions 2017: Erste Shortlistplatzierung für Österreich - BILD

ID: LCG17226 | 18.06.2017 | Kunde: ORF-Enterprise | Ressort: Wirtschaft Ausland | Presseinformation

Cannes 2016 © Cannes Lions

Demner, Merlicek & Bergmann sichert sich mit der Kampagne für Stiegl in der Kategorie Outdoor eine Shortlistplatzierung.

Bild zur Meldung auf http://presse.leisuregroup.at/orf-enterprise/cannes2017/shortlists/outdoor

Wien/Cannes (LCG) – Demner, Merlicek & Bergmann ergattert für die Salzburger Privatbrauerei Stiegl mit „Crafted with Patience 1“ in der Kategorie Outdoor eine Shortlistplatzierung. Stiegl ist eine der größten privaten Brauereien Österreichs und bekannt für ausgezeichnetes Bier mit vollem Geschmack. Seine Qualität erhält das Bier durch sorgfältige traditionelle Handarbeit und vor allem durch Geduld. Dabei wird dem Bier die Zeit gegeben wird, die es braucht, um seine unverwechselbare Geschmacksnote zu entfalten.

Die Sieger werden im Rahmen der Preisverleihung am Montag, den 19. Juni 2017, verkündet.

Credits zur Kampagne

Advertising Agency: Demner, Merlicek & Bergmann
Executive Creative Director: Dushan Drakalski
Creative Director: Marian Grabmayer
Art Director: Marco Antonio Do Nascimento
Copywriter: Michael Grill
Account Director: Daniela Berlini
Post Production / DTP: Dominik Sourcé
Photography: Robert Staudinger

Über das Cannes Lions International Festival of Creativity

Beim wichtigsten Werbe- und Kommunikationsfestival werden jährlich rund 40.000 Beiträge aus der ganzen Welt eingereicht und von einer hochkarätig besetzten internationalen Jury beurteilt. Die Siegeragenturen werden mit den begehrten Löwen ausgezeichnet, der globalen Benchmark für kreative Exzellenz, in den Kategorien Creative Effectiveness, Creative Data, Cyber, Design, Digital Craft, Direct, Entertainment, Entertainment for Music, Film, Film Craft, Glass: The Lion for Change, Health & Wellness, Innovation, Integrated, Media, Mobile, Outdoor, Pharma, PR, Print & Publishing, Product Design, Promo & Activation, Radio und Titanium. Über 15.000 Delegierte aus knapp 100 Ländern nehmen eine Woche lang an dem aus Ausstellungen, Screenings und Gesprächen bestehenden Programm teil. Die ORF-Enterprise ist offizieller Repräsentant des Cannes Lions International Festival of Creativity in Österreich. Weitere Informationen auf http://www.canneslions.com.

Das Cannes Lions International Festival of Creativity findet von 17. bis 24. Juni 2017 in Cannes, Frankreich, statt.

Über die ORF-Enterprise

Als Vermarktungstochter des ORF zeichnet die ORF-Enterprise exklusiv für die Vermarktung sämtlicher überregionaler Medienangebote des führenden österreichischen Medienkonzerns verantwortlich. Das Portfolio umfasst unter anderem vier TV-Sender (ORF eins, ORF 2, ORF III Kultur und Information, ORF SPORT +), drei nationale Radiosender (Österreich 1, Hitradio Ö3, radio FM4), das Printmagazin ORF nachlese, das gesamte Digital-Angebot auf ORF.at, die ORF TVthek sowie den ORF TELETEXT. Im Geschäftsbereich Content Sales International und Licensing und Medienkooperationen werden Content und Marken des ORF weltweit lizensiert. Die ORF-Enterprise betreibt auch den ORF-Musikverlag sowie ein eigenes Plattenlabel. Die ORF-Enterprise ist die nationale Repräsentanz führender internationaler Kreativ-Festivals wie Cannes Lions International Festival of Creativity und Veranstalter nationaler Werbepreise wie ORF-Top Spot, ORF-Werbehahn und ORF-Onward. Die Geschäftsführung der ORF-Enterprise setzt sich aus Oliver Böhm (CEO, Werbevermarktung) und Beatrice Cox-Riesenfelder (CFO, Finanzen, Administration, Musik- und Contentverwertung, Programmservice) zusammen. Die ORF-Enterprise ist eine 100prozentige Tochter des ORF-Medienkonzerns und hält unter anderem Beteiligungen an der Video-on-Demand-Plattform Flimmit. Weitere Informationen auf http://enterprise.ORF.at, http://contentsales.ORF.at und http://musikverlag.ORF.at.

 

+++ BILDMATERIAL +++
Das Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung. Weiteres Bild- und Informationsmaterial im Pressebereich unserer Website auf http://www.leisure.at. (Schluss)

zurück zur Übersicht