Stichwortsuche

Star der venezianischen Barszene kommt nach Österreich – BILD

ID: LCG19278 | 19.08.2019 | Kunde: KATTUS-BORCO | Ressort: Wirtschaft Österreich | Presseinformation

Kattus-Borco bringt mit Select Aperitivo die italienische Legende in die heimische Gastronomie © Select Aperitivo

Kattus-Borco bringt mit Select Aperitivo die italienische Legende in die heimische Gastronomie. Der venezianische Aperitif feiert nächstes Jahr seinen 100. Geburtstag.

Bilder zur Meldung in der Mediendatenbank: © Select Aperitivo

Wien (LCG) – Ein Hoch auf das „Dolce Vita“! Kattus-Borco nimmt Select Aperitivo in das Portfolio auf und serviert den Star der venezianischen Barszene an lauen Sommerabenden auch in der heimischen Gastronomie. Berühmt wurde der Aperitif als venezianischer Spritz durch sein erlesenes Aromaprofil und den ausgewogenen, bittersüßen Geschmack (Rezeptur: drei Teile Prosecco, zwei Teile Select Aperitivo, ein Schuss Soda, Eis, eine grüne Olive). Durch seinen eleganten Stil, den einzigartigen Geschmack und die knapp einhundertjährige Geschichte verspricht Select Aperitivo Connaisseurs ein anspruchsvolles Trinkvergnügen, das sich vom Mainstream abhebt. Die Flasche präsentiert sich im noblen Art-Deco-Stil als Referenz an die Tradition des Hauses im Herzen Venedigs und ist ein visueller Inbegriff italienischer Lebensfreude.

„Select Aperitivo ist der ideale Einstieg in einen genussvollen Abend. Sein unvergleichbarer Geschmack lässt die Herzen von Individualisten und Genießern höherschlagen, die das Besondere abseits des Mainstreams zu schätzen wissen. Select Aperitivo steht für zeitlose Eleganz und Stil“, ist Marlies Nitschmann, Head of Marketing bei Kattus-Borco, überzeugt.

Venezianische Tradition für Genuss-Individualisten

Die Geschichte von Select Aperitivo reicht in das Jahr 1920 zurück, wo er im Stadtviertel Castello in der Destillerie Pilla kreiert wurde. Mit der wachsenden Beliebtheit des Aperitifs begann auch die Erfolgsgeschichte des Spritz und Select Aperitivo wurde zum Star der venezianischen Barszene. Er besticht durch die raffinierte und komplexe Rezeptur, die ihm den unverwechselbaren, markanten Geschmack verleiht. 30 Botanicals werden sorgfältig gemischt, Wacholderbeeren steuern ihre balsamische und blumige Note bei, während Rhabarberwurzeln für die intensiv, bittere Note sorgen. Die Wacholderbeeren werden einer speziellen Mazeration und Destillation unterzogen, wodurch sie ihre reinste Form erreichen. Dadurch erreicht Select Aperitivo seine frischen und harzigen Noten sowie die einzigartige Struktur.

Farblich kennzeichnet Select Aperitivo das intensive und brillante Rubinrot mit orangefarbenen Reflexen. In der Nase dominieren kräftige Primärnoten mit Zitrusfrüchten und ätherischen Ölen in einer feinen Kombination mit frischen, balsamischen und harzigen Eukalyptus- und Mentholnoten. Geschmacklich passen die würzigen und tropischen Noten perfekt zu den Zitrusnoten. Die Komplexität und Intensität entstehen durch die bitteren Noten von Wurzeln und Rinden. Unverwechselbar macht ihn der angenehme Nachgeschmack mit frischen und reichen Noten von Zitrusfrüchten und ätherischen Ölen.

Select Aperitivo wurde 2018 mit der Goldmedaille bei der International Review of Spirits (USA) und mit der Chairman’s Trophy in der Kategorie Aperitif bei der Ultimate Spirits Challenge 2019 ausgezeichnet.

Select Aperitivo ist bei Kattus-Borco in der 0,7-Liter-Flasche erhältlich und hat 17,5 Volumenprozent.

Weitere Informationen auf https://www.selectaperitivo.it.

Über Kattus-Borco

Kattus-Borco ist ein Joint Venture des Wiener Traditionshauses Kattus und des Hamburger Spirituosenunternehmens Borco. Mit einem stetig wachsenden Team und starken Marken wie Kattus, Sierra Tequila, Corona Extra, Stroh, The Dalmore oder Laurent-Perrier ist Kattus-Borco eine der stärksten Vertriebsorganisationen der Branche. Kattus und Borco vereint mehr als nur die starke Präsenz am Markt: Beide Unternehmen blicken auf eine langjährige Eigenproduktions- und Vertriebstradition zurück. Gemeinsam zählen sie über 230 Jahre an Erfahrung, Expertise und Marktpräsenz. Das Portfolio umfasst sowohl die Eigenmarken Kattus und Sierra Tequila als auch klingende Namen wie unter anderem Corona Extra, Stroh Inländer Rum, Amaro Montenegro, Russian Standard Vodka, Blue Gin, The Dalmore, Laurent-Perrier, Molinari, Vecchia Romagna. Weitere Informationen auf http://www.verantwortungsvoll.at sowie https://kattus-borco.at.

+++ BILDMATERIAL +++
Das Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung. Weiteres Bild- und Informationsmaterial im Pressebereich auf https://www.leisure.at. (Schluss)

zurück zur Übersicht